Beinscheibe vom Rind

Von der Rinderschulter bzw. -keule. Mit Sehnen und Bindegewebe durchwachsen. Für Brühen und Eintöpfe, perfektes Suppenfleisch zum Schmoren.

9,83 €

Gewicht: 660 g
Grundpreis: 1,49 € / 100 g

alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Möglicher Liefertermin*:

Deutschland Dienstag, 23. August

Berlin u. Potsdam Montag, 22. August

*Während des Bestellvorgangs können Sie Ihren Wunschtermin sowie das Zeitfenster der Lieferung anpassen.
Größe

Wissen

Als Beinscheibe/Hesse werden entweder Teile des Unterschenkels (Hinterhesse) oder der Schulter (Vorderhesse) unserer Angusrinder bezeichnet. Die zur Hinterkeule gehörende Hesse ist größer und fleischiger als die vordere. Das gut trainierte Muskelfleisch der Beinscheibe ist charakteristisch mit Sehnen und Bindegewebe durchwachsen, weshalb es lange geschmort oder gekocht werden muss, dann aber besonders aromatisch und zart wird. Die beim Kochen freiwerdende Gelatine bindet Flüssigkeit und ergibt so ohne viel Zutun schöne, sämige Eintöpfe und Ragouts. Unsere Empfehlung: Aus Hesse wird das beste Rindsgulasch.

Halbarkeit

Originalverpackt und bei Kühlschranktemperatur (+2 Grad) bleibt unsere Beinscheibe nach der Ankunft bei Ihnen noch ca. 8 Tage haltbar. Maßgeblich ist das aufgedruckte MHD auf der Verpackung.

Im Gefrierschrank (-18 Grad) kann die Haltbarkeit um bis zu 6 Monate verlängert werden.

Verlassen Sie sich auf Ihre natürlichen Sinne. Wenn die Beinscheibe normal riecht und aussieht, ist es auch nach Ablauf des MHD noch genießbar. Bei säuerlichem, stechendem Geruch ist das Fleisch nicht mehr genießbar.

Wenn auf der Außenhaut ein Schmierfilm entsteht, bitte vor dem Verzehr abspülen, durchgaren und zügig verbrauchen.

Lagerung

Belassen Sie die Beinscheibe bis zum Verzehr in der Originalverpackung im Kühlschrank. Hier herrscht ein Bakterienarmes Klima, welches für ideale Haltbarkeit sorgt.

Nach Anbruch der Verpackung sorgen Sie vorallem dafür, dass das Fleisch trocken, Kühl und dunkel gelagert wird. Hier eignen sich Tupperdosen mit Abtropfgitter. So ist die Beinscheibe auch davor geschützt, Fremdgeschmäcker im Kühlschrank anzunehmen.