Steckbrief Gut Kerkow

 

Name des Betriebes Gut Kerkow
Name Landwirt:in Fabian Pruns
Betriebsgründung und Verbandszugehörigkeit Naturland
Betriebsgröße Insgesamt 900 Hektar, davon 250 Hektar Grünland
Gehaltene Tierarten

420 Black Angus Rinder

ca. 30 Schweine im "Ankomm-Stall" zur Eingewöhnung vor der Schlachtung

Hofkatze Püppi

Aufzucht/ Haltung

Geburt der Rinder auf der Weide

nach dem Absetzen mit ca. 8 bis 9 Monaten Umzug in den Tiefstreulaufstall

Unterbringung der Schweine für mind. 3 Wochen vor der Schlachtung im Tiefstreulaufstall

Fütterung Sommer

Kälber trinken bei den Müttern

ganzjährige Weidehaltung der Mutterkühe

Masttiere bekommen frisch gemähtes Luzerne-Gras und Grassilage

Schweine Stroh, gemähte Luzerne, Reste aus dem Hofladen

Fütterung Winter

Kälber trinken bei den Müttern

Mutterkühe Heu

Masttiere v.a. Grassilage, wenig Maissilage

Schweine Stroh, Heu, Reste aus dem Hofladen

Sonst. landwirtschaftliche Produkte

Druschfrüchte aus dem Ackerbau (Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Lupine, Mais, Sonnenblume)

Besonderheiten des Betriebes

eigene Schlachtung und Verarbeitung

Flächen liegen teilweise im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin