Bio Roastbeef vom Weiderind

Die Mutter aller Rumpsteaks zum Grillen und Kurzbraten

ab (/ )
Gewicht:
mindestens haltbar bis:
Beschreibung

Das Bio Roastbeef vom Weiderind ist im Grunde ein Steak in Bratenform und sehr einfach zuzubereiten. Aufgrund der Zartheit kann dabei nichts schief gehen, solange das saftige Muskelfleisch mit der typischen Fettauflage nicht übergart wird. Wie überraschend zart so ein Roastbeef tatsächlich ist, lässt sich daran festmachen, dass hieraus auch die wunderbar saftigen Rumpsteaks geschnitten werden. Denn ja, Roastbeef und Rumpsteak sind im Grunde das gleiche Stück Rindfleisch. Besonders gut gelingt das Bio Roastbeef vom Weiderind bei einer kombinierten Zubereitung aus Grillen bzw. Braten und dem anschließenden Garen im Ofen.

Das Bio Roastbeef vom Weiderind ist im Grunde ein Steak in Bratenform und sehr einfach zuzubereiten. Aufgrund der Zartheit kann dabei nichts schief gehen, solange das saftige Muskelfleisch mit der typischen Fettauflage nicht übergart wird. Wie überraschend zart so ein Roastbeef tatsächlich ist, lässt sich daran festmachen, dass hieraus auch die wunderbar saftigen Rumpsteaks geschnitten werden. Denn ja, Roastbeef und Rumpsteak sind im Grunde das gleiche Stück Rindfleisch. Besonders gut gelingt das Bio Roastbeef vom Weiderind bei einer kombinierten Zubereitung aus Grillen bzw. Braten und dem anschließenden Garen im Ofen.

Bio Fleisch online kaufen

Bio Wurst, Schinken und Speck online kaufen

Bio Schnelle Küche Produkte vom Hof